Berühmte Urlaubsziele …

Mauritius ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Welt, sowohl für Familienurlaub als auch für Hochzeitsreisende. Mauritius liegt an der Ostküste des afrikanischen Kontinents und besteht aus drei Inseln im Indischen Ozean. Die herrliche Schönheit von Mauritius kombiniert weiße Sandstrände, malerische Berge und grüne Zuckerrohrplantagen mit Regenwäldern. Das gemäßigte Klima das ganze Jahr über und das multikulturelle Erbe ziehen Touristen aus allen Teilen der Welt an.

Port Louis ist der Haupthafen und die Hauptstadt von Mauritius. Umgeben von einer Bergkette, der Port Louis Moka Range, ist die Stadt eine der malerischsten Städte auf der Weltkarte. Die Hauptattraktionen von Port Louis sind:

• Die Caudan Waterfront

• Polizeikaserne des Port Louis Bazaar

• Die mauritische Chinatown

• Theold Port Louis Theater

Zusammen mit diesen hält die Stadt nämlich drei Museen zu ihrem Verdienst

• Das Blue Penny Museum

• Das Mauritius Natural History Museum

• Das Mauritius Briefmarkenmuseum

Chamarel Park – 7 farbige Erde & Chamarel Falls – Die „siebenfarbige Erde. Dies ist der einzige Ort auf der Welt, an dem sich Dünen mit 7 Farben an einem Ort versammeln. Die einzigartigen Dünen sind Rot, Braun, Violett, Grün, Blau, Lila und gelb gefärbt mit überwiegend violett und rot.

Black River Gorges National Park – ist ein Nationalpark im hügeligen Südwesten des Landes, der bei Urlaubszielen auf Mauritius sehr beliebt ist. Der Park beherbergt viele Arten von Wildtieren und Vögeln.

Euroka Creole House – Ein einzigartiges kreolisches Haus, umgeben von Moka River und Wasserfällen der Moka Range.

Gabriel Island – Dies ist eine berühmte Insel in der Nähe der Round Island und der Flat Island im äußersten Norden von Mauritius.

Insel Île aux Cerfs – Die berühmte Hirschinsel liegt im Stadtteil Flacq nahe der Ostküste. Die Sandstrände und die wunderschöne Lagune machen es zu einem attraktiven Touristenziel.

Souillac – Hier die weichen Kurven der Nordküste und die hohen Klippen, die abrupt ins Meer abfallen. Der Telfair Garden ist der Ort, der die meisten Touristen in Souillac anzieht.

Mahebourg – Die wichtigsten Fischereizentren auf Mauritius in der Bucht von Grand Port. Das Marinemuseum in der französischen Kolonialvilla ist der beliebteste Ort in diesem Hafen.

Ile aux Aigrettes – Ile aux Aigrettes – Eine winzige Koralleninsel vor der Küste der Stadt Mahebourg ist ein Naturschutzgebiet, das von der Mauritian Wildlife Foundation geschützt wird. Die Insel ist die Heimat der seltensten Vögel der Welt, des Turmfalken Pink Pigeon. Hier sind auch der äußerst seltene Green Gecko Phelsuma und die Aldabra-Riesenschildkröte zu sehen.

Grand Bassin – Ein See in einem abgelegenen Berggebiet im Distrikt Savanne ist bei den wichtigsten Urlaubszielen auf Mauritius sehr beliebt. Der Grand Bassin ist eine heilige mauritische Hindu-Gemeinde am See, die jedes Jahr eine Pilgerreise auf dem Maha Sivaratri / „Shivas große Nacht“ durchführt.

Mauritius Botanischer Garten – Der Botanische Garten ist auch als Pamplemonsses Garden und SSR Botanical Garden bekannt. Pamplemonsses liegt in der Nähe von Port Louis und ist der älteste botanische Garten der südlichen Hemisphäre. Riesige Seerosen, 85 Palmensorten und Gewürzgarten und einzigartiges Touristenziel auf Mauritius.

Chamarel-Wasserfälle, Alexandra-Wasserfälle, Tamarind-Wasserfälle, Rochester-Wasserfälle und Exil-Wasserfälle sind einige berühmte Wasserfälle, die Mauritius zu einem der attraktivsten Touristenziele auf der Weltkarte machen.



Quelle: by Julia Joy Jones

Tolle Reiseangebote für Mauritius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.