Asia Hotels und Budget Accomm …

Ich hatte das unglückliche Glück, in einigen der asiatischen Hotels und Pensionen, in denen ich neben Mücken in Asien übernachtet habe, auf Dinge zu stoßen, die Sie nachts beißen.

Ein Hotel hatte Krätze, die zum Glück nicht in meinem Zimmer war, aber ein paar andere Leute bekamen eine Dosis. Wenn das Hotel oder die Pension keinen Trockner hat, ist es für sie schwierig, sie loszuwerden, wenn sie die Bettwäsche nicht einige Minuten lang in sehr heißem, kochendem Wasser einweichen. Der Weg, um sie von Ihnen persönlich loszuwerden, besteht darin, dass Sie normalerweise eine Salbe benötigen, die sie tötet und sicherstellt, dass Sie Ihre gesamte Wäsche in der heißesten Umgebung vollständig getrocknet und getrocknet haben, wodurch alle möglichen Tötungen getötet werden Ihre Kleidung oder Schlafkleidung.

Ich wurde in einigen der billigsten Gästehäuser von Bettwanzen gebissen. Bettwanzen sind sehr schwer loszuwerden. Grundsätzlich müssen Sie das Bett einfrieren, was in den Tropen schwer zu tun ist, oder das gesamte Bett in eine Plastiktüte stecken und einige Lösungen zur Abtötung von Bettwanzen auftragen oder die Matratze für 6 Personen isolieren Monate in einer Plastiktüte müssen Sie auch den Rest des Bettrahmens und alles in der Nähe des Bettes sehr gut reinigen, da die Bettwanzen auf eine neue oder gereinigte Matratze zurückspringen können und Sie erneut infiziert sind. Eine gute Idee ist es, Ihr Gepäck nicht auf das Bett zu stecken, wenn dies möglich ist, um Anhalter zu vermeiden.

Kakerlaken, die Sie manchmal auf Reisen in Ihr Gepäck kriechen lassen, können Sie mit nach Hause nehmen. Wenn dies der Fall ist, nehmen Sie Ihr Gepäck und schütteln Sie es richtig gut und suchen Sie nach den kleinen Bastarden in all den kleinen Kerben und Winkeln. Wenn Sie sie finden, zerquetschen Sie natürlich die kleinen Lieblinge und geben Sie dem Gepäck ein gutes Spray mit einem Käfer sprühen.

Wenn Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung einen Kakerlakenbefall bekommen, müssen Sie die Wohnung bombardieren und in der Nähe aller Wasserarmaturen, die Sie nicht sehen können, hinter der Toilette, unter den Waschbecken und um den Kühlschrank herum etwas Kakerlakenpulver auftragen. Ein Tropfen Schweiß von einem Rohr reicht für eine kleine Armee von Kakerlaken. Bei der Bombardierung müssen Sie es 3 Mal beim ersten Mal tun und 12 Tage warten. Bombe erneut, 12 Tage warten und dann das Finale. Wenn Sie das Pulver heraus haben und diesen Zeitplan einhalten, werden Sie es erfolgreich loswerden. Wiederum sind die Schlüssel dreimal im Abstand von zwei Wochen voneinander entfernt, wodurch der Eizyklus unterbrochen wird und das Pulver um die Wasserleitungen herum pudert, wodurch Nachzügler entstehen. Karton ist auf ihrer Lieblingsessenliste. Auch wenn Sie sich in einem Gebäude mit vielen Mietern befinden, die möglicherweise von den anderen Wohnungen infiltriert werden, füllen Sie alle Lücken, die Sie finden können. Oft teilen sich Wasser- und Abflussrohre gemeinsame Wände. Dies sind Bereiche, auf die besonders geachtet werden muss, da kein Wasser und keine Kakerlaken vorhanden sind.

Läuse werden im Allgemeinen durch engen Kontakt mit jemandem gefangen, der infiziert ist, aber ein Kissenbezug, der sie hat, könnte sie wahrscheinlich auch übertragen. Sie sind nicht wirklich schwer loszuwerden, wenn sie die Bettwäsche nach jedem Kunden waschen, sollte es Ihnen gut gehen. Wenn Sie sie bekommen, ist ein billiges Mittel, Hundeflohshampoo zu kaufen, das gut funktioniert.

Einige allgemeine Regeln sind also, zu prüfen, ob sie die Bettwäsche gewechselt haben, und die Bettwäsche zu überprüfen, um festzustellen, ob es kleine Blutflecken gibt, was ein sehr schlechtes Zeichen ist. Öffnen Sie Türen und Schubladen und schauen Sie ins Badezimmer, wenn Sie sehen, dass sich Dinge bewegen, die kein gutes Zeichen sind. Wenn es Handtücher oder Vorhänge gibt, verstecken sich die kleinen gruseligen Krabbeltiere gerne dort und sind gute Indikatoren. Fragen Sie nach Möglichkeit auch nach Empfehlungen von Personen, die vor kurzem dort übernachtet haben, wie sie wissen, und Sie auch, ohne die unangenehme Erfahrung.



Source by Fred Tittle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.